Seite wählen

Heilbronn auf dem Weg zur Schwarmstadt?

42,00 

Beschreibung

„Schwarmstädte” sind Städte, die mit einer hohen Lebensqualität assoziiert werden und die vor allem junge Menschen sogartig anziehen. Jede Stadt hat ihre individuelle Note und ihre eigene DNA, daher sind generalistische Aussagen zum bildenden Nukleus, was eine Schwarmstadt zur Schwarmstadt macht, komplex.
Dennoch versucht der vorliegende Sammelband eine Annäherung an eine Begründung dieser Sogwirkung am Beispiel von Heilbronn anzustreben. Um die Lebensqualität zu messen und daraus das Schwarmstadtpotenzial von Städten abzuleiten, wurde sowohl im Jahr 2017 als auch 2020 eine empirische Studie am Beispiel der Stadt Heilbronn durchgeführt.

Dieses Buch zeigt eine wissenschaftlich-theoretischen Abhandlung zum Konstrukt „Schwarmstadt“ und einer ausführlichen Darstellung der Befragungsergebnisse der Heilbronner Schwarmstadtstudien. Ebenfalls zeigt es Perspektiven aus unterschiedlichsten Bereichen der Stadtgesellschaft, die auf das Konstrukt „Schwarmstadt“ einzahlen. Wie Heilbronn zur „Schwarmstadt“ werden kann, wird anhand von 20 Expertenbeiträgen dargelegt.

Dieses Buch richtet sich an Wissenschaftler*inner und Studierende unterschiedlicher Fachdisziplinen genauso wie an Expert*innen aus der städtischen Praxis.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Heilbronn auf dem Weg zur Schwarmstadt?“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.